• 20. Mai 2018 /  Allgemein

    Nach dem Gesetz der Serie muss nach Regen auch mal wieder die Sonne scheinen. Und nach mehreren Frühjahrsveranstaltungen mit bescheidenem Wetter hatten wir dieses Jahr Glück: Sonnenschein von morgens bis abends. Alle Gäste hat’s gefreut, hier ein paar Bilder:

    Der Kunst- und Privatflohmarkt auf Schloss Albrechtsberg findet immer am 1. Sonntag im Mai statt – das nächste Mal am 5. Mai 2019, wie gewohnt von 10-17 Uhr.

  • 2. April 2018 /  Veranstaltungen

    Weiterlesen »

  • 27. August 2016 /  Allgemein

    Burgtor

    Wer Schloss Albrechtsberg besucht, erfährt, dass es ursprünglich eine Burganlage war. Wie erkennt man als Laie, ob es sich bei einem alten Bauwerk um ein Schloss oder eine Burg handelt? Weiterlesen »

  • 17. Februar 2016 /  Veranstaltungen

    Wenn die Tage länger und die Luft wärmer wird, wenn die Bäume mit grünen Knospen und Blüten geschmückt sind und die Vögel anfangen zu zwitschern, dann ist es soweit: Das Schloss Albrechtsberg erhebt sich aus dem Dornröschenschlaf. Es öffnet seine Pforten und lädt Besucher zum alljährlichen Frühjahrsputz.

    Wer das Stöbern in Kleidern und Kassetten mag und auf der Jagd nach dem einen oder anderen Schnäppchen ist, sollte diese Gelegenheit nicht verpassen.

    Der Flohmarkt findet bei jedem Wetter statt – bei Sonne in den Höfen und auf der Brücke, bei Regen in den geräumigen Sälen des Schlosses. Für Erfrischungen und Stärkung sorgen die Mitglieder des Kulturvereins Schloss Albrechtsberg.

    Sonntag, 1. Mai 2016, 10-17 Uhr
    Facebook:
    www.facebook.com/events/569014816591083
    Info: flohmarkt@schloss-albrechtsberg.org oder Tel. 0680 122 8 244

    Weiterlesen »

  • 30. Mai 2014 /  Veranstaltungen

    Statt vieler Worte zeigen wir euch einen kurzen Rundgang durch den Bereich des Schlosses, in dem der Flohmarkt stattfand:

  • 28. Juli 2012 /  Veranstaltungen

    Vom 10.-12. August 2012 finden auf Schloss Albrechtsberg die
    4. Burggespräche des Orion statt. Das Thema ist Astronomie, der Schwerpunkt Astrofotografie. Erstmals gibt es dieses Jahr einen öffentlichen Teil, bei dem Sie tief ind das Weltall blicken können.
    Kommen Sie am 11. August 2012, Beginn: 17 Uhr

    alpakaherde_one_colDer Physiker Heinz Oberhummer, bekannt aus der Kabarett-Gruppe „Science Busters„, referiert über „Alpakas, Bakterien und Aliens“. Was hat „Conan, das Bakterium“ mit den putzigen Kleinkamelen aus den südamerikanischen Anden zu tun, und wann landen Aliens auf der Erde? Vorsicht, es könnte gelacht werden. Weiterlesen »