• Flohmarkt auf Schloss Albrechtsberg

    Am ersten Sonntag im Mai ist es wieder soweit: Schloss Albrechtsberg an der Pielach lädt zum jährlichen Kunst- und Privatflohmarkt. Es ist unser „Tag der offenen Tore“. Stöbern Sie im Angebot unserer Aussteller, vielleicht entdecken Sie etwas Nützliches oder Schönes! Jeder, der teilnehmen möchte, präsentiert seltene Sammelstücke oder gebräuchliche Alltagsgegenstände. Auch Kunst und Kunsthandwerk sind herzlich willkommen!

    Es gibt auch Schlossführungen! Der 5. Mai ist eine gute Gelegenheit, das Schloss von innen kennenzulernen. Da es keinen regulären Führungsbetrieb gibt und das Schloss bewohnt ist, sind die Möglichkeiten sonst eingeschränkt. Das Schloss ist im Besitz einer Familie, die das historische Gebäude seit Jahrzehnten sehr liebevoll renoviert und betreut, in Hinblick auf den Charme, den ein mittelalterliches Gemäuer ausstrahlt.

    Natürlich hoffen wir sehr, dass uns das Wetter auch dieses Jahr wieder wohlgesonnen ist. Doch der Privatflohmarkt findet bei jedem Wetter statt, bei Regen gibt es genügend Räumlichkeiten, um die Aussteller unterzubringen. Damit niemand verhungern muss, bietet der Kulturverein Getränke, Kuchen und kleine Speisen an.

    Wir freuen uns auf eine schöne Frühjahrseröffnung mit allen Freunden des Schlosses Albrechtsberg!

    Sonntag, 5. Mai 2019
    10-17 Uhr
    Schlossführungen 11h + 15h – Eintritt frei!

    Veranstaltung auf Facebook

    Tischreservierungen: 0680 122 8 244 oder flohmarkt@schloss-albrechtsberg.org
    (Beitrag: 7,- Euro/Tisch = 2 x 0,5 Meter; Kunst und Kunsthandwerk: kostenlos)


  • Nach dem Gesetz der Serie muss nach Regen auch mal wieder die Sonne scheinen. Und nach mehreren Frühjahrsveranstaltungen mit bescheidenem Wetter hatten wir dieses Jahr Glück: Sonnenschein von morgens bis abends. Alle Gäste hat’s gefreut, hier ein paar Bilder: Weiterlesen »

  • Burgtor

    Wer Schloss Albrechtsberg besucht, erfährt, dass es ursprünglich eine Burganlage war. Wie erkennt man als Laie, ob es sich bei einem alten Bauwerk um ein Schloss oder eine Burg handelt? Weiterlesen »

  • Statt vieler Worte zeigen wir euch einen kurzen Rundgang durch den Bereich des Schlosses, in dem der Flohmarkt stattfand:

  • Vom 10.-12. August 2012 finden auf Schloss Albrechtsberg die
    4. Burggespräche des Orion statt. Das Thema ist Astronomie, der Schwerpunkt Astrofotografie. Erstmals gibt es dieses Jahr einen öffentlichen Teil, bei dem Sie tief ind das Weltall blicken können.
    Kommen Sie am 11. August 2012, Beginn: 17 Uhr

    alpakaherde_one_colDer Physiker Heinz Oberhummer, bekannt aus der Kabarett-Gruppe „Science Busters„, referiert über „Alpakas, Bakterien und Aliens“. Was hat „Conan, das Bakterium“ mit den putzigen Kleinkamelen aus den südamerikanischen Anden zu tun, und wann landen Aliens auf der Erde? Vorsicht, es könnte gelacht werden. Weiterlesen »