Burggespräche des Orion

Vormittagssession im BurghofZum zweiten Mal was Schloss Albrechtsberg Schauplatz der Burggespräche der Weltraum-Plattform Der Orion. Die Herausgeber und Betreiber der Plattform wählten diesen geschichtsträchtigen Ort, der schon zu Galileis Zeit kein Neubau mehr war, um hier Geschichte zu schreiben – oder wenigstens ein schönes Wochenende zu verbringen, wenn schon sonst nichts.

Sonntag: NachbesprechungAn diesem Wochenende wurde über das Konzept des Orion zu beraten. Im Rahmenprogramm war ein Grillabend, zwei Videoabende und eine Burgwanderung („Besichtigung“ wäre ein zu verharmlosender Begriff) sowie jede Menge Spaß und Gelächter. Weiters waren auch Beobachtungen der Perseiden angedacht, das Volk war jedoch zu wasserscheu um bei strömendem Regen danach Ausschau zu halten. Wohlgemerkt, strömender Regen nur in der Nacht – die Tage waren sonnig. Vielleicht wollten die Perseiden einfach nicht beobachtet werden, wer weiß.

Eine ausführliche Schilderung mit interessanten Links ist hier nachzulesen.